Drucken E-Mail

Perfekt Stricken - Teil 1


aktuelle Termine:

21. und 22. Oktober 2017

zur Anmeldung

 

Detailinformationen finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

 

Perfekt Stricken ...

Maschenprobe mit angestrickter Blende (Deborah Newton)
Stricken kann ja fast jeder! -
Aber wie wird aus den liebevoll gestrickten Teilen ein Schmückstück?


In diesem 2-tägigen Workshop werden Sie von A-Z (von "Anschlag" bis "Zusammennähen") fit gemacht mit ...

  • der Planung und Berechnung eines Strickmodells

  • außergewöhnlichen Maschenanschlägen
    u. a. dem italienischen Anschlag

  • dem italienischen Abketten und weiteren ungewöhnlichen Abkettvarianten

  • Biesen

  • verkürzten Reihen - unkompliziert und ohne Löcher an den Wendestellen

  • schönen unauffälligen Randmaschen

  • Knopflöchern - schöneren, als allgemein üblich

  • dem Zusammennähen der Strickteile - stressfrei und passgenau

  • attraktiven Kantenabschlüssen - entweder so unauffällig wie möglich oder als außergewöhnliche Schmuckkante - sowie ihre Berechnung.

... und viele, viele Tricks und Tipps, die ein gutes Ergebnis erleichtern!


Problemstücke können Sie gerne mitbringen.

Perfekt Stricken ...

perfekt gearbeiteter Kragen.
Design "Diamond" - Marion Foale
(Marion Foale Knitting Collection)

Perfekt Stricken ...

Kurszeiten:

Samstag von 14:00 - 22:00 Uhr
Sonntag  von 10:00 - 17:00 Uhr

Unterlagen, Verbrauchsmaterialien sowie Stricknadeln werden für den Kurs zur Verfügung gestellt.

Für Ihre Verpflegung ist ebenfalls gesorgt.


Kursleitung: Kristina Hackert

Perfekt Stricken ...


Kursgebühr: 165 €

 

Termine: 21. und 22.10.2017


zur Anmeldung


Wenn Sie eine Übernachtungsmöglichkeit benötigen, schicke ich Ihnen gerne eine Liste mit Unterkünften zu! Einfach bei der Anmeldung mit angeben.

oberes Bild: Taschendetail eines Designs von Marion Foale

 

Alle Bilder und Texte unterliegen dem Copyright und sind Eigentum von Rosemarie Kaufmann oder umGarnt, Kristina Hackert oder wurden uns freundlicherweiese zur Verfügung gestellt.